• Nele Briche

Wolkentürme


Ich liebe die Wolkentürme,

wie sie sich kaum bewegen in Blau

Und doch – die Riesen rauschen etwas

Nur weich wie Watte


Sie machen mir Mut

Keine Bedrückung,

Ich will das Leben shiften,

noch etwas rücken

Da ist viel zu entdecken


Grautöne, kleine Schauer unten,

oben aprikose Gucklöcher

Federränder und Zuckerwatte

und immer wieder Silverlining!


Du Liebste,

machst mir auch immer wieder Mut,

mich noch in der Zeit weitertreiben zulassen

uns Zeit zu lassen


Allein zu leben und doch,

die Wolkentürme sind alle da

0 Ansichten